Aktuelles: Schwäbisch Hall

Seitenbereiche

Hauptbereich

Sie befinden sich im folgenden Untermenüpunkt:Aktuelles

Wieder geöffnet ab dem 2. Juni 2021!

Artikel vom 28.05.2021

Willkommen zurück im Hällisch-Fränkischen Museum!

Aufgrund der sinkenden Inzidenz im Landkreis Schwäbisch Hall und den damit einhergehenden Lockerungen, heißen wir Sie ab dem 2. Juni 2021 offiziell wieder in unseren Ausstellungsräumen willkommen. 

Ab nächsten Mittwoch ist das Hällisch-Fränkische Museum wieder regulär geöffnet - Dienstag bis Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. 

Eine Vorabanmeldung ist nicht notwendig. Für den Einlass muss ein tagesaktueller, negativer Testnachweis oder ein Impf- oder Genesungsnachweis vorliegen. Im ganzen Museumsgebäude gilt die Maskenpflicht und der vorgeschriebene Mindestabstand von 1,5 Meter zu anderen Besucher:innen muss gewahrt bleiben. 

Wir sind zur Erhebung von Kontaktdaten unserer Besucher:innen verpflichtet. Dafür nutzen wir die luca App, das digitale Gästebuch der Firma marbet sowie ausliegende Erhebungsbögen. Vielen Dank für Ihr Verständnis! 

Bitte beachten Sie, dass zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Kindergeburtstage, Führungen oder andere Veranstaltungen im HFM stattfinden dürfen. Jedoch kann das Museum sowie die aktuelle Sonderausstellung mit einem multimedialen Rundgang entdeckt werden. Die Rundgänge sind in der Xhibition App hinterlegt, welche Sie sich kostenfrei auf Ihr Smartphone oder Tablet herunterladen können.  

Wir freuen uns über Ihr Kommen und wünschen Ihnen einen anregenden Besuch! 

 

Aktuelle Sonderausstellung:

Jammer und Not, Hunger und Tod - Leonhard Kern und der Dreißigjährige Krieg (bis 3. Oktober 2021)

Eine Kooperation der Kunsthalle Würth mit dem Kunsthistorischen Museum Wien und dem Hällisch-Fränkischen Museum. Die Kunsthalle Würth zeigt parallel die Ausstellung  "Leonhard Kern und Europa"

  

Infobereiche

Kontakt

Kontakt

dateBesucherserviceHällisch-Fränkisches MuseumKeckenhof 674523 Schwäbisch Halldate0791 751-289E-Mail schreiben